Kreisjugendfeuerwehr Greiz e.V.

 

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite


Der Landesjugendfeuerwehrwart Jörg Deubert verleiht in Anerkennung besonderer Leistungen unserem Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Komorowski die Ehrennadel der Thüringer Jugendfeuerwehr in Gold! Erfurt der 10.03.2018


 

Kreisjugendfeuerwehr Greiz zieht positive Bilanz

 

Die Kreisjugendfeuerwehr Greiz zieht bei ihrer Mitgliederversammlung positive Bilanz

Das Fernsehen präsentiert den Zuschauern ständig neue Hollywood-Helden, doch die wahren Helden leben in der Mitte der Gesellschaft. Es sind Menschen, die sich für diese Gesellschaft und die Sicherheit engagieren und dabei ihre eigenen Ansprüche zurückstellen. Genau solche Helden des Alltages sind die Mitglieder der Kreisjugendfeuerwehr Greiz.   

Zur Mitgliederversammlung des Kreisjugendfeuerwehrvereines Greiz am Freitagabend dem 13.04.2018 bei der Stützpunktfeuerwehr Zeulenroda, zog Christian Komorowski, Kreisjugendfeuerwehrwart im Landkreis Greiz und Vorsitzender, eine positive Bilanz. Er freute sich über die gute Entwicklung.

An dieser Mitgliedversammlung konnten wir die Jugendfeuerwehrwarte des Landkreises Greiz, die Landrätin Frau Martina Schweinsburg, den Landesjugendfeuerwehrwart Jörg Deubert und den Geschäftsführer der Thüringer Jugendfeuerwehr, Holger Münch recht herzlich begrüßen.

22 Jugendfeuerwehren mit insgesamt 277 Engagierten konnte der Verein im ­vergangenen Jahr verzeichnen. Die Gesamtmitgliederzahl der Kreisjugendfeuerwehr Greiz ist auf 463 Mitglieder, so der jüngste Stand zum 16. März, gestiegen.

Kinder ab sechs Jahren willkommen

Unter den kleinen Feuerwehrleuten zählte der Verein 72 Mädchen und 379 Jungs.

Bei den Neuzugängen hat sich das Verhältnis allerdings geändert, denn 18 Jungs und 17 Mädchen haben sich neu angemeldet. Auch immer mehr Wehren entschließen sich beizutreten, so wie die frisch dazugekommene Jugendfeuerwehr Pölzig. Die Nachwuchsgewinnung habe einen enormen Stellenwert bei der Kreisjungendfeuerwehr und das zahle sich immer mehr aus, hieß es im Rahmen der Mitgliederversammlung.   

Der Trend, der Feuerwehr beizutreten, wächst bei den Kindern und Jugendlichen. Neu ist, dass Kinder ab einem Alter von sechs Jahren der Kreisjugendfeuerwehr beitreten können.

Damit die kleinen Feuerwehrhelden auch sicher transportiert werden können, wurden mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Gera-Greiz, 100 Kindersitze angeschafft und am vergangenen Freitag auf die verschiedenen Wehren verteilt. 

Zur Mitgliederversammlung wurde der Vorstand mit voller Unterstützung aller anwesenden Feuerwehrleute entlastet, was zeige, dass der Vorstand der Jugendfeuerwehr Greiz ausgezeichnete Arbeit geleistet hat. Christian Komorowski lag es besonders am Herzen für das nächste, das nunmehr 9. Kreiszeltlager des Landkreises Greiz zu werben.

Das Kreiszeltlager findet am Wochenende vom 17. bis 19. August auf dem Naturcampingplatz in Weida an der Aumatalsperre statt.    Marcus Daßler  /  16.04.18  

Mehr zur Mitgliederversammlung am 13.04.2018 bekommen sie HIER





9. Kreisjugendzeltlager des Landkreises Greiz



Herzlichen Glückwunsch für 20 Jahre Jugendfeuerwehr Zeulenroda-Triebes, Bernsgrün

 

Bernsgrün, den 19.08.2017

 Hier findet ihr die aktuellen Termine:

 

Datum

Zeit

Ort

Thema

17.-19.08.2018



Weida, An der Aumatalsperre

(Naturcampingplatz)

9. Kreisjugendzeltlager

20.10.2018


Stützpunktfeuerwehr Zeulenroda

Auffrischungslehrgang Jugendgruppenleiter

16.11.2018


Hümpfershausen

Ehrenamtsveranstaltung der Thüringer Jugendfeuerwehr

17.11.2018


Hümpfershausen

Herbsttagung der Kreisjugendfeuerwehrwarte


Wichtige Informationen:

Hier findet ihr die Ausschreibung zum kommenden Kreisjugendzeltager vom 17.-19.08.2018